Derbytime in Vinnhorst

Derbytime in VinnhorstEndlich ist es soweit, auf die vinnhorster Fans wartet am Samstag den 30.10.2021 um 18 Uhr das erste Heimderby der Saison. Nachdem der TuS schon in Burgwedel und beim...

mehr lesen

Turnen

Unsere Gerätturner sind überaus erfolgreich. So führte der WEg inzwische  bis in die Turn-Bundesliga. Mit den deutschen Olympia-Teilnehmern Lukas Dauser, Niels Dunkel und Phillip Herder und einigen internationalen Stars wie Rayderley Zapata turnt man in dieser Saison aller Vorraussicht nach sogar um die deutsche Meisterschaft mit. 

Und auch die zweite Mannschaft ist inzwischen in der dritten Liga angekommen. Das Nachwuchsteam trainiert am Standort Vinnhorst und will wie die „Profis“ hoch hinaus…

News

Wettkampftermine

Die Saison 2021ist eine ganz besonderenicht nurauf Grund der CoronaPandemie. DieProblematik, wer seit wann trainieren kann, ob man überhaupt Wettkämpfe durchführenkann/darf und wenn ja, ob Zuschauer beiden Wettkämpfen zugelassen sind,ist immer nochnicht vorbei und auch die Frage, wer aus dem Ausland anreisen kann/darf oder ob jemand inQuarantäne muss, könnte das ein oder andere durcheinander wirbeln.

Zudem ist die Saison in der 1. Bundesliga auch geprägt von den zahlreichen internationalenTopEreignissen, EM in Basel, Olympische Spiele in Tokio sowie die noch anstehende WM inKitakyushu (Japan).Das hat dazu geführt haben, dass schon von vornherein wenigerWettkämpfe in der 1. BL geplant wurden, da zum einen die Wettkampfbelastung der TopTurnerschon sehr hoch ist und zum andereneinfach kaum Termine frei waren, an denen die TopAthleten, die man in der 1. BL natürlich präsentieren möchte, überhaupt zur Verfügung stehen.Denn im Turnen kann man nicht dauerhaft Wettkämpfe bestreiten,sondern benötigt reichlichZeit für die Vorbereitung, bis die langen,schwierigen und risikoreichen Übungen im Wettkampfpräsentiert werden können.

Deshalb wurde die 1. Bundesliga in zwei Staffeln mit je 4 Mannschaften aufgeteilt, in denenjeder gegen jeden turnt. Der TuS Vinnhorst hat dabei in der Staffel Beine enorm schwere Gruppe erwischt und muss gegen den Deutschen Meister TG Saar, den Vorjahresdritten TVWetzgau/SchwäbischGmünd sowie den StadtTurnverein Singen antreten.

Und auch bei derVergabe der Heimrechte hatten die Niedersachsen Pech. Nur gegen den StTV Singen hat derTuS Heimrecht, gegen die schweren Brocken müssen die Hannoveraner auswärts antreten.

Nach den drei Hauptrundenwettkämpfenam 25.September,2. Oktober und 13. Novemberturntder Sieger der Staffel A gegen den Zweiten der Staffel B im Halbfinale um den Einzug ins Finaleebenso wie Sieger der Staffel B gegen den Zweiten der Staffel A.

Die jeweils DrittundViertplatzierten müssen in die Abstiegsrunde.

Tabelle

 

Wir arbeiten daran, hier die aktuelle Tabelle einzufügen…

Impressum I Datenschutz I © 2021 TUS Vinnhorst