Die Saison 2020 – Corona und kein Ende….


TurnTermine2020Head
 Die Saison 2020 ist eine ganz besondere auf Grund der Corona-Pandemie. Die Problematik, wer seit wann trainieren kann, ob man überhaupt Wettkämpfe durchführen kann/darf und wenn ja, ob Zuschauer bei den Wettkämpfen zugelassen sind und wie man die verschobenen Wettkämpfe in den Terminplan integrieren kann, prägte die Diskussionen und Planungen und führte dazu, dass die bereits fest geplante Saison noch mal neu organisiert werden musste.

Die Frage, ob man überhaupt eine Saison 2020 durchführen sollte, ob es Auf- und Absteiger geben soll und ob man das Ganze ohne oder mit wenig Zuschauern fi nanziell stemmen kann, wurde von Vereinsvertretern, DTL- und DTB-Verantwortlichen ausgiebig diskutiert.

Heraus kam ein Kompromiss, der sowohl das gesundheitliche Risiko als auch die fi nanziellen Belastungen minimiert. Es werden weniger Wettkämpfe ausgetragen aber trotzdem ein Deutscher Mannschaftsmeister ermittelt. Auch Aufsteiger wird es geben, um in allen Ligen sportliche Anreize zu haben. Absteiger wird es aber nicht geben, da es ja jederzeit sein kann, dass auf Grund von Corona manche Turner nicht trainieren oder keine Wettkämpfe turnen dürfen. Dies sollte auf keinen Fall über den Abstieg entscheiden. Über die Tatsache, dass ein Verein ohne Abstiegsgefahr manche Wettkämpfe eventuell „abschenken“ und mit einer Rumpftruppe antreten könnte, war man sich bewusst, geht aber davon aus, dass alle Vereine sportlich fair handeln und immer das Beste herausholen wollen, um auch den Turnsport an sich möglichst gut zu „verkaufen“.

Um die Anzahl der Wettkämpfe zu verringern wurde die Bundesliga in zwei Staffeln mit jeweils vier Mannschaften geteilt. In jeder Staffel turnt jedes Team gegen die drei anderen Mannschaften. Der erste Wettkampf ist am 3. Oktober, der zweite Termin am 10 und der dritte am 17. Oktober. Die Halbfi nals, in dem der Sieger von Staffel A gegen den Zweiten der Staffel B turnt und umgekehrt, werden am 21. November ausgetragen. Die Sieger der Halbfi nals turnen beim DTL-Finale um den Titel, die Verlierer um Platz 3.
In der «Staffel A» turnen KTV Straubenhardt, Siegerländer KV, SC Cottbus und Eintracht Frankfurt. Der TuS Vinnhorst muss sich in der «Staffel B» mit dem Vizemeister TG Saar, dem Vorjahresdritten TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau sowie dem StTV Singen auseinandersetzen.

2. und 3. BUNDESLIGA
Auch in der zweiten Bundesliga wurden die beiden Ligen in jeweils zwei Staffeln geteilt. Im Norden turnen KTV Koblenz, KTV Straubenhardt II, KTG Heidelberg und TSV Monheim in der «Staffel A» sowie TSG Grünstadt, TV Großen Linden, TG Saar II und KTV Fulda in der «Staffel B». Dort wird am Ende jeweils ein Verein pro Schiene in die Bundesliga aufsteigen. Absteiger gibt es auch im Unterhaus nicht. Dasselbe Procedere gilt auch für die dritte Liga. Dort turnen KTT Oberhausen, KTV Obere Lahn, TV Hösbach und TZ Bochum-Witten in der «Staffel A» sowie KTV Hohenlohe, TV Isselhorst, TSG Sulzbach und TV Weißkirchen in der «Staffel B». Auch in Liga drei wird es zwei Aufsteiger geben, ins Abstiegsfi nale muss dagegen in diesem Jahr niemand.

Es wird sicher eine spannende Saison geben, die auf Grund einiger Unwägbarkeiten, z.B. welche von den ausländischen Turnern in der DTL antreten werden, vielleicht die eine oder andere Überraschung ermöglicht. Trotz Corona werden aber mit Sicherheit auch wieder viele internationale Top-Turner in der Bundesliga an die Geräte gehen. Denn für sie ist es nicht nur die Chance, etwas Geld zu verdienen, sondern auch vor der EM noch einmal Wettkampferfahrung zu sammeln.

Wettkampftermine 1. Bundesliga 2020

Der erste Wettkampf findet am Samstag, den 3. Oktober 2020 um 14 Uhr in der ZAG-Arena, Expoplaza gegen TV Wetzgau statt und wird bei sportdeutschland.tv gestreamt werden.

TurnTermine2020



► Hinweise zum Datenschutz


HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies! Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Wenn Sie keine Cookies wünschen, müssen Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Näheres in unserer Datenschutzerklärung

Ich verstehe

Unser Verein ist

mt_none:

mt_none:
mt_none:

Clubhaus mieten!

mt_none:möchten Sie das Clubhaus mieten

Sportgaststätte

mt_none:Infos & Termine der Sportgaststätte

Copyright © 2016 by TuS Vinnhorst e.V. von 1956. All Rights Reserved.